• Wissenswertes

    Meldungen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Förderlandschaft

INVEST - Zuschuss für Wagniskapital - Weitere Vorteile für Risikokapitalgeber ab Start 2017

Seit Jahresbeginn wird eine Investition in Hightech-Startups noch attraktiver: Neben der steuerfreien Erstattung eines Teilbetrags des Invests erhalten die Investoren beim Exit zudem eine pauschale Steuerkompensation i.H.v. 25% des Gewinns.

Dies stellt nicht nur einen entscheidenden Vorteil für Businessangels dar, sondern gibt auch Startups die Möglichkeit, bereits vor dem nächsten Pitch ihre Förderfähigkeit auf den Seiten des BMWi auf den Prüfstand zu stellen und somit neben einer vielversprechenden Businessidee und einem starken Team noch einen weiteren Trumpf im Gespräch mit Investoren bereit zu halten.

Hier lesen Sie die ausführlichen Informationen dazu auf den Seiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

(Bildquelle BMWi)

 

 

Zurück