• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheiten zum Networking.

29. Dortmunder MST-Seminar: "Moderne chemische Produktionsprozesse mit mikrostrukturierten Apparaten"

Am Mittwoch, den 06. Februar 2013 spricht Prof. Dr. Ing. Norbert Kockmann vom Bayer-Stiftungslehrstuhl Apparatedesign der TU Dortmund in der MST.factory dortmund auf Phoenix-West über "morderne chemische Produktionsprozesse mit mikrostrukturierten Apparaten".

Prozessintensivierung und Green Chemistry sind derzeit wichtige Treiber in der Entwicklung der chemischen Verfahrenstechnik. Mikrostrukturierte, kontinuierlich durchströmte Reaktoren spielen dabei eine wichtige Rolle für die chemische Synthese und Produktion, aber auch für die Prozessentwicklung im Labor. Die organische Synthese von neuen Produkten wird oft mit Hilfe von Lab-on-Chip-Geräten mit sehr kleinen Kanälen und sogar nanostrukturierten Bauelementen durchgeführt. Kontinuierlich betriebene Strömungsreaktoren mit mikrostrukturierten Elementen werden im Labor für die Prozessentwicklung sowie im Pilotmaßstab für Kleinmengenproduktion eingesetzt.

Einladung und Anmeldung stehen hier auf der Seite der MST.factory zum download bereit.


Termin
Veranstaltung: 29. Dortmunder MST-Seminar: "Moderne chemische Produktionsprozesse mit mikrostrukturierten Apparaten"
Datum: 06.02.2013
Uhrzeit: 17.30 Uhr

Zum Anmeldeformular

Zurück