• Veranstaltungen

    Aktuelle Themen, interessante Referenten und Gelegenheit zum Networking.

EDIH-DO Hackathon am 19. und 20. April 2024 im TechnologieZentrumDortmund: MotionMiners GmbH und Friedrich Zufall GmbH & Co. KG stellen gemeinsamen Use-Case zur Verfügung

Der European Digital Innovation Hub Dortmund (EDIH-DO) lädt Studierende und Interessierte zum Hackathon am 19. und 20. April 2024 ein. Veranstaltungsort ist das Centrum für Entrepreneurship & Transfer der Technischen Universität Dortmund (CET) mit Sitz im TechnologieZentrumDortmund (TZDO), Emil-Figge-Straße 80, 44227 Dortmund. Die MotionMiners GmbH aus dem TZDO und die Friedrich Zufall GmbH & Co. KG stellen einen gemeinsamen Use-Case für den Hackathon zur Verfügung.

Sie stehen kurz vor dem Ende Ihres Studiums und suchen Kontakte in die Berufswelt? Sie studieren an der Fakultät Informatik, Physik, Mathematik, Statistik, Elektrotechnik und Informationstechnik oder Maschinenbau und wollen aus theoretischem Input etwas Praxisbezogenes machen? Dann ist der Hackathon des EDIH-DO das passende für Sie.

Dashboard für logistischen Shopfloor entwerfen

Bei dem Hackathon soll ein Dashboard für den logistischen Shopfloor basierend auf MotionMining-Daten entworfen werden. Die drei besten Teams gewinnen ein Preisgeld von insgesamt 1000 Euro. Alle Teilnehmenden erhalten zudem eine Teilnahmebescheinigung.

Der Hackathon beginnt am Freitag (19. April) gegen 9 Uhr und endet am Samstag (20. April) gegen 12 Uhr.

Weitere Infos und Anmeldung

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.


Termin
Veranstaltung: EDIH-DO Hackathon am 19. und 20. April 2024 im TechnologieZentrumDortmund: MotionMiners GmbH und Friedrich Zufall GmbH & Co. KG stellen gemeinsamen Use-Case zur Verfügung
Datum: 19.04.2024
Ort: CET mit Sitz im TZDO, Emil-Figge-Straße 80, 44227 Dortmund

Zurück